Italienisch von Jacqueline Graf

Fronte:

SONO COMPLETAMENTE CONNESSO/A CON LA FONTE DI TUTTO L´ESSERE – DIO – L’ ESSER UNO©

____________________ANDREA FEODORA BERNHARDT

Retro:

Protezione a tutti i livelli – luce dorata e luce argentea mi circondano/avvolgono

L’ infinito amore divino permea sempre tutto il mio essere

Trasformazione e guarigione avvengono a tutti i livelli per la mia anima in conformità con il piano divino della mia anima

Io sono LUCE PURA e AMORE PURO.

__________

Webseite von Jacqueline Graf: www.paint-your-life.ch

PLEASE SPEAK GOLDEN TRANSFORMATION HEALING® INSTAED OF THE SENTENCE

For a long time I have always used the IMPORTANT SENTENCE for myself, my clients and participants and it can still be used wonderfully.

But some time ago the divine source gave through with even stronger energy that EVERYTHING that is contained in the IMPORTANT SENTENCE is also contained in the three words

GOLDEN TRANSFORMATION HEALING ®

And even more!

Please test it for yourself:

  • Choose a topic that you want to work at.
  • Simply think about your topic and then you speak: Golden Transformation Healing ®

And feel what happens….you will be amazed.

You can use all examples I have listed under Explanation-Application of the “Card to the Origin” for the IMPORTANT SENTENCE and of course for everything you want to work at.

 

 

Vergebung

Auch Vergebung ist auf tiefsten Ebenen möglich. Vergeben kann man im Einfachsten Sinne auch mit “etwas abgeben” übersetzen. Wenn Ihnen z.b. etwas angetan wurde, oder Sie einem anderen Menschen etwas angetan haben.

Sie lösen sich von dem tiefen Schmerz/der Angst/der Wut, die sich ohne Vergebung nicht lösen kann. Versuchen Sie es einfach mal. Es erleichtert sehr stark, weil ein nicht Vergeben immer nur Sie selbst einschränkt und Sie Ihren Lichtweg nicht frei weitergehen können.

Vergebung ist ein Prozess und geschieht nicht an einem Tag ist meine Wahrnehmung.

Ein Beispiel: 

Sprechen Sie bitte:

“Ich bitte darum, dass ich ich jetzt vergeben kann, meiner Mutter, als Person und für alles was sie mir angetan hat, auf allen Ebenen, durch alle Leben, durch alle Zeiten”.

oder:

“Ich bitte darum, dass ich ich jetzt vergeben kann, mir selbst, als Person und für alles was ich mir jemals angetan habe, auf allen Ebenen, durch alle Leben, durch alle Zeiten”.

Auf allen Ebenen, durch alle Leben und durch alle Zeiten, so oft direkt hintereinander sprechen und zwischendurch immer weider ausatmen, bis Sie das Gefühl haben, dass alles aus Ihrem System herausgelöst ist.

VERGEBEN bedeutet nicht nur der Person (oder sich selbst) an sich zu vergeben, sondern auch das zu vergeben, WAS diese Person (oder Sie selbst) getan hat. Nur dann kann vollkommene Vergebung möglich werden.

Das soll nicht heißen, dass man mit dem Akt der Vergebung auf einmal alles gut heißt oder vergißt, was geschehen ist, sondern die Gefühle an das Universum abgibt, damit es heilen und transformieren kann.

Wer nicht ver- oder anders gesagt abgibt, “vergiftet” sich mit den Gefühlen der Wut, Hass und Agression selbst und wird nie wirklich zufrieden oder glücklich sein…..

Ich segne Sie!

Von den “hellen” Kanälen Blockaden lösen, die Kanäle öffnen und “schärfen” für die Sitzung.

Wichtig ist immer wieder, die ” hellen” Kanäle zu “pflegen”, dass sich immer mehr Blockaden lösen, sie sich immer weiter öffnen und verbunden sind in der Wahrnehmung.

Nehmen Sie dazu mindestens eine oder so viele Karten und/oder Armbänder, wie es sich für Sie richtig anfühlt und sprechen Sie bitte:

Ich bitte darum, dass jetzt meine hellen Kanäle, mein hellsehen, mein hellhören, mein hellfühlen, mein hellwissen und mein hellriechen, bitte vollständig gereinigt, geöffnet, für diese Sitzung geschärft und mit dem Göttlichen verbunden werden. Und dass jetzt alle Blockaden, die meine helle Wahrnehmung be- oder verhindern jetzt bitte vollständig aufgelöst und gelöscht werden…

auf allen Ebenen

durch alle Leben

durch alle Zeiten

Auf allen Ebenen, durch alle Leben, durch alle Zeiten bitte so oft wiederholen, so lange Sie spüren, dass es “arbeitet” und immer wieder alles auf den Füssen oder in eine Karte ausatmen.

Es fühlt sich wundervoll an!

Sehr schnelle Chakrenreinigung

Für mich ist es wunderbar, dass es mit den “Karten zum Ursprung” eine sehr schnelle Chakrenreinigung gibt, was Sie auch wunderbar als Vorbereitung für eine Sitzung benutzen können: 

Nehmen Sie bitte eine oder so viele Karten, oder Armbänder, wie es sich für Sie richtig anfühlt und sprechen Sie bitte einfach: 

Ich bitte darum, dass jetzt alle meine Chakren in meinem ganzen System jetzt vollständig geöffnet, gereinigt und mit dem Göttlichen verbunden werden, auf allen Ebenen, durch alle Leben, durch alle Zeiten. 

Und tief ein- und ausatmen. 

Viel Spass!

Männliche und weibliche Hälfte miteinander verbinden

Es ist sehr wichtig, die männliche und weibliche Hälfte oder Seite miteinander in Einklang zu bringen. 

Sie können dazu gerne folgenden Satz sprechen: 

“Ich bitte darum, dass meine männliche und weibliche Hälfte jetzt vollkommen miteinander verbunden werden und perfekt ineinaner und nebeneinander arbeiten 

auf allen Ebenen

durch alle Leben

durch alle Zeiten

Auf allen Ebenen, durch alle Leben, durch alle Zeiten so oft hintereinander sprechen, solange Sie das Bedürfnis haben bzw. solange Sie spüren, dass gearbeitet wird. 

Und wie immer alles durch die Füße ausatmen, oder in eine Karte hinein. 

Die Verbindung des Gehirn´s und des Rückenmarks mit dem Göttlichen

Die Verbindung und Öffnung von Gehirn und dem Rückenmark mit dem Göttlichen ist sehr wichtig, deshalb kam dieser Satz zu mir durch:

Ich bitte darum, dass mein Gehirn und mein Rückenmark vollständig geöffnet, gereinigt und verbunden wird, auf allen Ebenen, durch alle Leben, durch alle Zeiten…

wieder durch die Füsse ausatmen, oder in eine Karte, oder an welcher Stelle es sich für sich gut anfühlt, solange, bis alles verbunden ist.

Es ist ein herrliches Gefühl!

Den “dämonischen oder dunklen Anteilen” vergeben, die man in sich zugelassen hat

Jeder hat oder lässt dunkle oder anders ausgedrückt dämonische Anteile in sich zu. Das ist Teil der Dualität.

Es ist wichtig, diesen Anteilen, die man noch in sich zulässt zu vergeben. So habe ich es von der göttlichen Quelle durchgegeben bekommen. Dann können diese Anteile wieder “licht” werden und transformieren.

‘Wenn Sie mögen, sprechen Sie den Satz:

Ich bitte darum, dass ich jetzt vergeben kann, mir selbst, dass ich dämonische oder dunkle Anteile in mir zugelassen und gelebt habe…..

auf allen Ebenen

durch alle Leben

durch alle Zeiten

Wieder durch die Füsse oder in die Karte ausatmen, oder dort, wo es sich gut anfühlt auszuatmen. Und auf allen Ebenen, durch alle Leben, durch alle Zeiten so oft wiederholen, bis Sie spüren, dass nichts mehr transformiert.

Karma und karmische Verstrickungen auflösen in Übereinstimmung mit dem göttlichem Seelenplan (das was im Augenblick aufgelöst werden darf)

Wenn Sie einfach immer wieder Karma und karmische Verstrickungen auflösen wollen, ohne eine spezielle Bitte zu einem Thema, können Sie wie gewohnt den Satz sprechen:

Ich bitte darum, dass jetzt alles Karma und alle karmischen Verstrickungen, die jetzt laut meinem göttlichen Seelenplan aufgelöst und gelöscht werden dürfen, jetzt vollständig aufgelöst und gelöscht werden….

auf allen Ebenen

durch alle Leben

durch alle Zeiten

und durch die Füsse oder in die “Karte zum Ursprung” ausatmen. Diese 3 Wiederholungen: Auf allen Ebenen, durch alle Leben und durch alle Zeiten solange immer wiederholen, bis Sie spüren, dass nichts mehr aufglöst wird.

Es ist sehr tiefgreifend. Versuchen Sie es gerne einmal.